Grillen ohne Gestank und Qualm – mit einem Gasgrill

 

Traumhaftes Sommerwetter, viele Freunde zu Gast und den großen Hunger am Grill stillen. Richtig schön alles, wäre da nicht das aufwendige Vorbereiten: Der Grill braucht ewig lange um eine einigermaßen ordentliche Temperatur zu erreichen, Rauch und Qualm bilden sich und das gefährliche Experiment mit dem Spiritus kann sehr schnell zur Katastrophe werden. Doch mittlerweile gibt es eine äußerst populäre Lösung für den einfachen und sicheren Grillspaß, den Gasgrill.

Der Gasgrill ist vor allem in punkto Zeitaufwand eine wahre Rettung. Bereits nach kurzer Zeit erreicht er die meist manuell einstellbare Wunschtemperatur und garantiert hohe Sicherheit durch das einfache Entzünden der Flamme.
Zudem entstehen so gut wie keine Abgase, so dass völlig ohne Rauch und Qualm in der Garage gegrillt werden kann. Das mühsame Säubern nach dem Grillen ist ebenfalls Geschichte, der Gasgrill produziert keinerlei Asche, tropfendes Fett gelangt direkt in einen extra angebrachten Behälter. Das Fett wegschütten, die Schale kurz reinigen und der Grill ist schnell und vollständig gesäubert.

Ebenfalls profitieren von einer Anschaffung wird die Gesundheit aller Beteiligten. Beim Verbrennen von Holzkohle können Krebs verursachende Stoffe entstehen, die dann ins Essen gelangen, beim Gasgrill ist dies jedoch völlig ausgeschlossen. Auch der Punkt Sicherheit wird beim Gasgrill besonders beachtet: Ein kurzer Blick in das beiliegende Handbuch weist den Benutzer auf alle möglichen Gefahrenstellen hin und verhindert bei Einhalten der vorgegebenen Sicherheitsmaßnahmen Unfälle jeglicher Art. Ein guter Grill ist beinahe in allen Bau- und Gartenmärkten zu finden, auch hier besticht der Gasgrill durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Auch Online finden Interessierte eine große Anzahl von Marken und Produkten. Ein gelieferter Gasgrill ist meist einfach zusammen zu bauen. Gemessen an der Freude, die er bereiten kann ist der Aufwand alles in allem doch sehr gering.

Der Trend weg vom Holz- und hin zum Gasgrill wird also vor allem aufgrund der eingesparten Zeit und der Möglichkeit ohne Rauch und Qualm zu grillen weiter anhalten.

Tags: